Ab sofort ist ein rollender Botschafter für den Schienenausbau unterwegs: Die Verlängerung der S25 nach Stahnsdorf soll bis 2032 erfolgen. Am 7. Mai wurde der frisch sanierte Triebwagen 481 143 auf den Namen „Stahnsdorf“ getauft SBahnBerlin i2030 VBB

Kategorien: S25